Isolatoren
GloveFAST Clean

Der GloveFAST Clean ist unser kompakter Überdruck-Isolator mit einem Dreifilter-System und ist unser Preishit, der flexibel an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Er ist zudem optional in einer Unterdruck-Version erhältlich.

Optimaler Produkt-, Personen- und Umgebungsschutz


Unser GloveFAST Clean ist geeignet für folgende Anwendungen:

  • Präparation von Anti-Neoplastischer Chemotherapie
  • Manipulation von zytotoxischen und zytostatischen Medikamenten
  • Manipulation ätiologischer Agenzien mit nachgewiesener Pathogenität gegenüber Menschen und Tieren
  • Handling von pathogenen Mixturen in hoher Konzentration und mutagenen Agenzien
  • Onkogene Viren
  • Mikrobiologie, Virologie und Zellkulturen
  • Transformierte DNA Anwendungen
  • TPE/TPN Herstellung
  • IV-Lösungen

Funktionsprinzip

Umgebungsluft wird von oben ins geschlossene Isolatorsystem gesaugt. Die Luft wird vom HEPA-Ansaugfilter gefiltert und als laminare Strömung nach unten geleitet, bevor sie durch einen zweiten HEPA Filter erneut gefiltert wird. Da sich das System im Überdruck befindet, wird die Luft rezirkuliert und nochmals durch den Haupt-HEPA-Filter, der sich unterhalb der Arbeitsfläche befindet, gefiltert (dritte Filterstation). Diese Luft wird dann teilweise in den Arbeitsbereich zurück- und nach oben abgeführt, wo sie erneut durch einen HEPA-Abluftfilter fließt (vierte Filterstation).

Konstruktion

Das Gehäuse besteht aus kaltgewalztem, Epoxid-lackiertem Stahl, mit Alesta® Dupont antimikrobieller Beschichtung. Die Innenflächen bestehen aus Edelstahl AISI 304 und die Arbeitsfläche der Arbeits- sowie der Transferkammer sind aus Edelstahl AISI 316 gefertigt inkl. Scotch-Brite Finish. Alle Ecken sind abgerundet, mit einem 3 mm Radius. Der Isolator kann optional auch komplett in Edelstahl AISI 304 oder AISI 316 mit Scotch-Brite Finish geliefert werden.

Frontscheibe

  • Frontscheiben des Isolators und der Transferschleuse aus doppeltem, blendungsfreiem 8 mm Sicherheitsglas
  • Linke und rechte Seitenscheiben aus 6 mm dickem getemperten Glas
  • Aufklappbare Frontscheibe zur einfachen Reinigung und Wartung - zwei Gasdruckfedern halten die Scheibe in offener Position
  • Dichte der Frontscheibe durch geprüfte Dichtungen gewährleistet - mittels Schrauben angepresst

Weitere Merkmale

  • 300 mm GlovePorts mit O-Ring-System zur Aufnahme von Armstulpen
  • Verriegelungssystem: Transferschleuse elektromagnetisch verriegelt; Innen- und Außentüren zeitversetzt verriegelt; Öffnung der inneren Tür nur nach automatischem zeitversetztem Spülungsprozess und durch Auf-/Ab-Schiebesystem möglich; Innentür aus PETG Material
  • Arbeits-Luftstromgeschwindigkeit von 0,45m/s im Hauptarbeitsbereich und Transferschleuse - optional reduzierte Luftgeschwindigkeit von 0,25 m/s oder individuelle Einstellungen