LKH Fürstenfeld / Österreich

Inbetriebnahme der Zytostatika Isolatoren

Das LKH Fürstenfeld hat im November 2010 für das neue Zytostatika Labor 2 St. Zytostatika Isolatoren der "Neuesten Generation" geliefert bekommen. Die Inbetriebnahme der Isolatoren erfolgte noch im Dezember 2010. 

Die Zytostatika Isolatoren sind mit den neuesten Optionen von ENVAIR ausgestattet worden:

- Automatische vertikale Innere Schleusentüren, Vermeidung von Kontaminationsverschleppung

- Automatische Druckhaltetestdeckel, kein manuelles Öffnen per Hand mehr nötig

- 17" Reinraum Touch-Screen Monitor in der Rückwand

- Seitliche Öffnung der Äüßeren Schleusentüren

und vieles mehr!!

Auf Kundenwunsch wurde die Ablufteinheit der Zytostatika Isolatoren für die bessere Reinigung bis zur Gebäudedecke mit Edelstahl verkleidet.